Wappen30pxKundmachung:  Entwurf des Bebauungsplanes - für
1) Gst 3653/1 und 3654/1  Originalkundmachung....
2) Gst 1172 und Teilflächen von  Gst 379, 381 und 5830  Originalkundmachung....

FLW Bebauungsplan

 

2. Fortschreibung des
Örtlichen Raumordnungskonzeptes
der Gemeinde Breitenbach am Inn

Achtung: Antragsfrist bis 31. Oktober 2021! (Download Ansuchen um Aufnahme..)

Mit Gemeinderatsbeschluss vom 20.07.2021 hat der Gemeinderat der Gemeinde Breitenbach am Inn beschlossen, das derzeit gültige Örtliche Raumordnungskonzept (ÖROK) einer zweiten Fortschreibung zu unterziehen. Das seit 2013 gültige Örtliche Raumordnungskonzept ist Voraussetzung für allfällige Umwidmungen. Die Gültigkeit dieses Konzeptes läuft mit 05.11.2023 ab. Die Festlegungen des ÖROK sind die Grundlage für den Flächenwidmungsplan und die darin festgelegten Widmungen.